Wachen

  • Zitat

    Original von Toni S.
    sind nur aktive Wachen jeglicher BOS erwünscht oder können auch ehemalige Wachen der Wachen DB zugeführt werden?


    Das kommt darauf an ...


    Wenn eine Feuerwache nur ihren Standort gewechselt hat, der Fahrzeugpark aber weitgehend der gleiche geblieben ist, macht es keinen Sinn. Denn jedes Fahrzeug kann nur einer Wache zugeordnet werden.


    Wenn jedoch beispielsweise die Wache einer Werkfeuerwehr aufgelöst wurde, weil es auch die Werkfeuerwehr oder gar die Firma nicht mehr gibt, dann macht es schon Sinn, am ehemaligen Standort eine Wache "anzusiedeln". Denn dann könnten dort die Fahrzeuge eingetragen werden, die dort mal vorhanden waren. (Mir fällt da spontan die Fa. Herberts in Köln ein.) Im Beschreibungstext lässt sich dann das problemlos kommunizieren.


    Zwischen beiden genannten Fällen gibt es sicher noch eine Menge Zwischenstadien. Hier könnt Ihr in gewissem Rahmen selbst entscheiden, was sinnvoll ist. Oder Ihr könnt beispielweise uns per Mail oder PN den Fall schildern, und wir suchen dann nach einer Lösung.


    ich hoffe geholfen zu haben.


    K.

  • Wie sieht es mit ehemaligen Feuerwachen aus die noch stehen aber keine weitere Funktion mehr erfüllen?


    Hier in Köln gibt es 2 ehemalige BF Wachen die seit ihrer Schließung noch stehen aber inzwischen zu kulturellen Veranstaltungszwecken (Theater oder Kulturzentrum) umfunktioniert wurden.


    Grüße,

  • Wie gesagt: wo sind die Fahrzeuge hin? Ist es nur die Wache 5 (alt), die durch die Wache 5 (neu) ersetzt wurde, oder ist es die Wache 15, für die es keinen Ersatz gab?
    Und dann: Gibt es Fahrzeugbilder, die nur dieser alten Wache zuzuordnen sind, weil das Fahrzeug Zeit seines Lebens nur auf dieser Wache gestanden hat? Dann wäre es ein Grund, diese Wache einzutragen.


    K.

  • Zitat

    Original von tansamalaja
    Wachen mit "doppelter" Funktion bitte erst mal draußen vor lassen, da überlegen bzw. lassen wir eine Lösung programmieren...


    Was ist eine Wache mit "doppelter" Funktion? Sind das nur die Wachen bei denen Feuerwehr mit dem Rettungsdienst kombiniert ist oder sind das auch Rettungwachen mit zugehörier SEG/KatS?

    • Offizieller Beitrag
    Zitat

    Original von Schulsani


    Was ist eine Wache mit "doppelter" Funktion? Sind das nur die Wachen bei denen Feuerwehr mit dem Rettungsdienst kombiniert ist oder sind das auch Rettungwachen mit zugehörier SEG/KatS?


    Das sind wir derzeit noch am klären... steht ziemlich weit oben auf der Verbesserungsliste!

    • Offizieller Beitrag

    Beantwortet sich recht einfach, wenn du die Anzeigemöglichkeiten oberhalb der Karte anschaust, wenn in einer Wache zwei "Kategorien" untergebracht sind, lasse sie erst mal draußen vor, weil du sie momentan ja nur einer zuordnen kannst.

  • Hier für alle ein kleiner Leitfaden fürs richtige Eintragen der Wachen, damit man später auch die Wachensuche richtig nutzen kann.


    Das einheitliche Schema hilft uns Admins auch ungemein, damit wir evtl. doppelt eingegebene Wachen leichter wiederfinden.


    Bitte haltet Euch an das Schema im Leitfaden, auch wenn im Hilfetext beim Eintragen (noch) etwas anderes steht.


    Feuer- und Rettungswachen bitte bis auf Weiteres außen vor lassen. Hier wird die Technik bemüht, eine Lösung zu finden.


    Bereits eingegebene Wachen, wenn nicht Schema-gerecht eingetragen, müssen NICHT nochmal richtig eingetragen werden.
    Sie werden nach und nach angepasst.


    Eingetragene Wachen mit Wachenname "Berlin", Organisation "ASB", sonst keine Eintragungen werden kommentarlos gelöscht.
    Will sagen, unvollständig oder völlig inhaltlose Wachen finden den Weg direkt ins Daten-Nirvana.
    Bitte recherchiert vor der Eingabe etwas, die Zeit für Nachtragungen ist sehr rar und Ändern kostet uns sehr viel Zeit.
    Auch hier gilt unser Slogan: "Qualität statt Quantität!"


    Dankeschön für Eure Mitarbeit!


    Bei individuellen Fragen bezgl. der WDB gerne an mich.


    Gruß aus Hessen,
    Kai

  • Wäre es eventuell möglich respektive sinnvoll, bei den Wachen einen Channel (oder wie auch immer das in der Wachen-DB heisst, die Auswahlleiste Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei etc. halt) "Alle" als Standard aufzunehmen, der dann alle eingetragenen Wachen anzeigt?
    Derzeit steht der Standard bei Feuerwehr, was ich aus Unaufmerksamkeit zunächst übersehen hatte und dann freudig eine Rettungswache eintrug, die bereits vorhanden war.

  • Hi,


    Zitat

    Original von tansamalaja
    Wachen mit "doppelter" Funktion bitte erst mal draußen vor lassen, da überlegen bzw. lassen wir eine Lösung programmieren...


    Lässt die Datenbank eine doppelte Adressvergabe nicht zu? Was wäre denn so denkbar....


    FF FW A-Dorf, Florianstrasse 1
    BRK RW A-Dorf, Florianstrasse 1


    Diese Konstellation hat man, wenn sich die RW in den Räumen der FW befindet (gleiches Gelände etc.), der RD aber nicht von der FW kommt.


    Für BF-Wachen gibt es ja die Bezeichnung "Feuer- und Rettungswache", m.W. FRW abgekürzt. Bei "FRW" (oder Auswahl "Feuer- und Rettungswache") müssten automatisch(?) zwei Datensätze erzeugt werden, einmal für RD und einmal für FW. "Passt", wenn der RD von der FW gestellt wird.


    Schwieriger wird es, wenn auf einer Feuer- und Rettungswache der RD nicht oder nur zum Teil von der BF gestellt wird, da könnte aber dann das o.g. Beispiel "A-Dorf" greifen.


    Überhaupt kann ich mich mit dem A-Dorf-Beispiel gut anfreunden, da es meiner Ansicht nach am Flexibelsten ist (und umprogrammieren muss man dazu vermutlich nichts oder zumindest nicht viel) Es ginge damit problemlos:


    FF FW A-Dorf, Florianstrasse 1
    BRK RW A-Dorf, Florianstrasse 1
    MHD SEG A-Dorf, Florianstrasse 1
    THW A-Dorf, Florianstrasse 1
    und sogar
    Polizei A-Dorf PI 1, Florianstrasse 1


    Die Zuordung der Fahrzeuge kann problemlos erfolgen, die Darstellung auf der Übersichtskarte im jeweiligen Fachbereich auch usw.

  • Hallo,


    Zitat

    Original von SHRetter
    ich hab da mal ne Frage. Wenn eine Wache in einer Straße liegt die nicht bei
    google maps hinterlegt ist, es sie aber nachweislich gibt, wie wird dann verfahren??


    Hm, ich würde da die nächstliegende Strasse nehmen, die Google kennt und die richtige Adresse in der Wachbeschreibung vermerken (inkl. der Tatsache, dass (noch) nicht in Google auffindbar und "Wache liegt ca. 500m östlich" etc.). Bei meinem Navi mache ich das auch so - nächste "grosse Strasse" und llos geht´s.


    Gerade in Neubaugebieten (wo ja ab und zu auch Wachen neu entstehen) haben Routenplaner, Stadtpläne/Karten usw. oft die neuen Strassen noch nicht hinterlegt.

  • Zitat

    [i]Original von Rettungsopa[/i


    Lässt die Datenbank eine doppelte Adressvergabe nicht zu? Was wäre denn so denkbar...


    Doch schon


    Zitat

    [i]Original von Rettungsopa[/i


    FF FW A-Dorf, Florianstrasse 1
    BRK RW A-Dorf, Florianstrasse 1


    Diese Konstellation hat man, wenn sich die RW in den Räumen der FW befindet (gleiches Gelände etc.), der RD aber nicht von der FW kommt.


    Das ist ja auch nicht das Problem, da sie ja sowieso in verschiedene Kategorien eingetragen werden.


    Bei Feuer- und Rettungswachen mit Feuerwehr und FW-Rettungsdienst bin ich in der GLEICHEN Kategorie, und mit zwei Fähnchen auf einer Koordinate, vovon nur eines angezeigt wird, das sie punktgenau übereinander liegen.
    Es kann dann auch nur das obere Fähnchen angeklickt und angezeigt werden.

  • Morgen,


    irgendwie finden meine eingetragenen Wachen nicht den Weg in die Öffentlichkeit :(


    Einen Fehler habe ich mit Hilfe von Tobias gefunden, denn ich hab sie einfach in "Europa" statt sie in "Österreich / Niederösterreich" eingetragen. Tobias war so freundlich das zu ändern, angezeigt werden sie aber trozdem nicht :(


    Dann ist mir aufgefallen, dass das Formular "Wache" in Deutschland das Feld "Leitstelle" mehr hat als Österreich..... komisch !?



    Gruß aus Wien
    Patrik

    Einmal editiert, zuletzt von Patrik Faber ()

  • Zitat

    Original von Patrik Faber
    irgendwie finden meine eingetragenen Wachen nicht den Weg in die Öffentlichkeit :(


    Gemach, Gemach ...


    es werden alle Wachen den Weg in die "Öffentlichkeit" finden, aber es stehen
    derzeit nun einmal ein paar mehr Wachen als nur 2 oder 3 zur Kontrolle und
    Freischaltung an ...


    Viele Grüße
    Tobias

  • Hallo


    Leider lassen sich die Wachen in Österreich nicht auf Geodatenzuordnen, sodass diese nicht wie die deutschen Wachen In der Karte angezeigt werden.
    Solang das nicht der Fall ist, macht eine Freischaltung keinen Sinn. Wir arbeiten daran. :drink:


    Gruß Thomas

  • Hi,


    Zitat

    Original von Kai


    Bei Feuer- und Rettungswachen mit Feuerwehr und FW-Rettungsdienst bin ich in der GLEICHEN Kategorie, und mit zwei Fähnchen auf einer Koordinate, vovon nur eines angezeigt wird, das sie punktgenau übereinander liegen.
    Es kann dann auch nur das obere Fähnchen angeklickt und angezeigt werden.


    Und wenn - so wie ich mir das nunmal leichtfertig vorstelle ;) bei der Wachenart "Feuer- und Rettungswache" setzen kann und das bewirkt, dass die Wache in beiden Bereichen eingetragen wird? Oder man bleibt beim A-Dorf-Beispiel und muss eben nur die gleiche Wache als Rettungswache (oder was auch immer zutrifft) nochmal eintragen.


    und äh,


    Zitat

    Bei Feuer- und Rettungswachen mit Feuerwehr und FW-Rettungsdienst bin ich in der GLEICHEN Kategorie


    ich hab doch in der Wachen-DB nur Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei, SEG/KatS udn Sonstige, aber keinen Feuerwehrrettungsdienst (FW-RTW finden sich in alter und neuer Galerie ja auch unter "Rettungsdienst" und nicht unter "Feuerwehr"


    Bei "Feuerwehr" wird dann eben die Wache gezeigt, die als Feuerwache eingetragen ist, bei "Rettungsdienst (andere Karte/Inhalte) die gleiche Wache als Rettungswache (weil ja insgesamt 2x eingetragen).


    Würde IMHO nur nicht funktionieren, wenn man sich alle Wachen aller Arten anzeigen lassen könnte. Dann würden natürlich die "Pins" übereinanderliegen, dito wenn SEG und THW in einer Wache zusammen sind. (weil SEG/KatS eine Kategorie ist)


    Oder liegt es mehr daran, dass Feuerwehrler ihre Feuerwache nur als Feuerwache bezeichnen wollen und nicht (auch und zusätzlich) als Rettungswache? Oder sehen sie die Bezeichnung "Feuer- und Rettungswache" so stur, dass man die Begriffe niemals trennen darf?


    Irgenwie bin ich etwas verwirrt, bitte nicht anstecken lassen!

  • Ein paar Kleinigkeiten, die mir noch so aufgefallen sind:


    - Klickt man auf der Karte auf das Icon für die Wache, erscheint ja zunächst einmal ein kleines Fenster mit ein paar Grunddaten (Wachenname, Wachenart und Anzahl der Mitglieder, Link zur Detailseite). Wenn ich das richtig sehe, lassen die allermeisten jedoch die Mitgliederzahlen in der Eingabemaske frei. Ich habe dies auch getan weil gerade Mitgliederzahlen genauso wie Einsatzzahlen stark schwanken und ich mich daher bei der Eingabe erstmal auf die statischen Daten beschränkt habe. Im Fenster wird daher immer "Anzahl der Mitglieder: 0" angezeigt. Wäre es da nicht sinnvoll, diese Angabe aus dem Info-Fenster (nicht aus der Detailseite) heraus zu nehmen? Wenn ich auf der Deutschland-Karte irgendeinen Punkt auswähle, interessiert mich zunächst ja eigentlich erstmal die Art und der Name der Wache, alles weitere erfahre ich dann ja auf der Detailseite.


    - Bei von mir selbst eingetragenen Wachen kann ich über das Korrekturformular alle Angaben ändern. Bei allen anderen Wachen fehlt im Korrekturformular das Feld "Leitstelle".


    - Sehe ich das richtig, dass es nicht möglich ist, nachträglich Logos und Bilder über das Korrekturformular hochzuladen?

    Fällt der Regen auf den Roggen, bleibt der Weizen auch nicht trocken! (Alte Bauernweisheit)

    Einmal editiert, zuletzt von kay26 ()

  • In welcher Form sollen kleinere Wachen der Polizei eingetragen werden, die kein Polizeirevier oder aufwärts sind (Polizeizentralstationen/Stadtteilwachen/Polizeistationen)?


    Da es je nach Ort kaum noch fest zugehörige Fahrzeuge gibt, sollen Polizeifahrzeuge z.B. der jeweiligen Polizeidirektion zugeordnet werden (nach dem Ort, an dem sie zum Zeitpunkt der Aufnahme waren), dem Landespolizeiamt (wg. Länderkennzeichen), gar nicht?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!