Beiträge von kellern

    Und für die sieben Nissan e-NV200 ist noch keine konkrete Zuordnung vorhanden.

    ...genau ... wie FFWH schon sagt (und ich zuvor auch schon):


    bei fünfen ist die Zuordnung allein dadurch gegeben, dass die Wachennummer groß auf der Scheibe klebt und der Wagen zum Brötchenholen fährt,
    genau wie zuvor der Caddy :)

    Danke Florian,


    die Frage geht aber an diejenigen, die konkret was dazu beitragen können.



    1.)
    von den 7 MZW gehen 5 für den o.g. Verwendungszweck an die Wachen.
    Zwei Fahrzeuge bekommen Sonderaufgaben (und zwar die beiden Fahrzeuge ohne Nummer)
    "Einsatzleitdienste" können dabei der A-Dienst, der B-Dienst, ABC-Dienst, der LNA usw. sein.
    Also um welche Funktionen handelt es sich konkret ?


    2.)
    bei den Golf steht praktisch der selbe zweite Satz ...
    deswegen auch hier die Frage .... von B-Dienst, Pressedienst, über vorbeugender Brandschutz usw
    war da nämlich schon alles im Gespräch

    ja nur dass es bei der BF früher mal KLF gab ... man den Neuen einfach wieder so benennen ... die neue Wortschöpfung "GW-Technische Dienste" sieht für mich ja etwas ausserhalb vom Einsatzdienst aus ...


    und im Grunde ist diese Ausschreibung fast eine Kopie der des GW-Tier ...

    Die BF schreibt einen Gerätewagen Technischen Dienst aus.

    die Bezeichnung/Nummer "1" verrät ja schon, dass es sowas mit der Bezeichung noch nicht gab.


    Wozu soll das Fahrzeug sein ?


    einen tech.Dienst kann ich mir zB beim Kfz-Service vorstellen, der Pumpenwerkstatt,
    bei der Prüfung ortsfester Brandschutzanlagen, für den medizinischen Dienst (Materiallieferung / Instandhaltung an FRW/NEF-Standorten)
    oder als KLAF ...oder ... oder ...

    ... die unterscheiden ihre "Projekte" ja irgendwie in
    - PKW
    - Lieferwagenklasse
    - bis 3,5 to
    - bis 5,5 to
    wenn ich das richtig verstehe


    und was man jetzt baut (nämlich die Ladestationen) das muss auch die nächsten 5-10 Jahre halten ...
    und ich könnte mir gut vorstellen dass die technische Entwicklung im Bereich der 5tonner fortschreitet,
    und zwar schneller, als neue Ladesäulen installiert werden (das jetzt diese hier ausgeschrieben werdem, hat ja schon länger
    gedauert als die Beschaffung der zugehörigen Fahrzeuge)


    Und dann kannste in 6 Jahren keine 5to-"Gerätewagen" an jeder Wache laden


    Das meinte ich

    ... danke dafür. Interessant, welche Anschaffungen da offensichtlich noch geplant sind.


    Wundert mich, dass nicht auf allen Wachen Schnelladen / Laden für > 3,5to etabliert wird.
    Scheint fast so, als sei die e-Flotte abschliessend geplant und man könne den Bedarf auf Jahre schon jetzt absehen



    aber die Fahrzeuge sind ja nun da ... die e_up ja schon länger.
    Wo sollen die bis dahin denn alle laden ?


    Auf öffentlichen Plätzen ?
    oder per "Haushalts"-Strom ?

    ...der H-AS 6341 fährt heute "wieder" als -3
    gestern habe ich den H-AS 198 gesehen, OPTA nicht erkannt, war aber vorher immer als -2 unterwegs.


    Dann kann der Neue nur noch der -1 sein ..


    ...und damit sollte er der einzige RTW sein, der zw. 15-23h von der Wache abrückt, oder .. :)

    Moin. Ich hab' ihn mal kurz gesehen, müsste vom Grundmodell her den neuen Landkreis-RTW entsprechen,


    nur in weiß/rotem Hannover-Design.



    Fährt der denn schon ?


    ich sah bisher nur alte bzw.Reserve-RTW beim ASB-Stadt ...

    Die BF hat einen neuen GW-Tier ausgeschrieben.

    hierbei ist interessant, dass sich der Kundendienst in Standortnähe der FW befinden muss,


    und zwar wird hierbei die Entfernung zum Weidendamm 50 abgefragt.


    Bedeutet das wohl dass der GW-Tier zur FRW 1 umgesetzt wird - oder schon umgesetzt worden ist ?