Beiträge von Kreuzritter

    Nein, das würde es nicht erklären - meiner Ansicht nach...
    Denn die 56 und 57 (und 58) von CDL sind keine BOS-Regionalkennziffern, sondern vermutlich nur so entstanden, dass man fortlaufende Nummern hinter der 55 (BOS!) nutzen wollte.
    Schließlich wäre die 10 dann auch nicht die beste Wahl, gell?


    Die 56 und 57 ist vom DRK Region Hannover belegt (BR Laatzen, Springe, Eldagsen).
    Die Frage ist doch, ob CDL nur seine eigenen Nicht-BOS-Rufnamen ändert oder ob tatsächlich auch die zwei, drei KTWs für die offizielle Beauftragung geändert werden.

    Laut meiner Info, sollen alle 5 Wachen dann 3 Retter im Dienst haben.


    Also vielleicht, wenn du Reserve-Retter dazu zählst. Sonst nicht.
    Im VB West werden ab 01.04. sieben 24h-Retter der BF fahren. Im VB Ost vier. Wenn man also von einer gleichmäßigen Verteilung der drei neuen Retter ausgeht, bekommt man: 3x W1, 2x W2, 2x W4 (sind 7) und 2x W3 und 2x W5 (sind 4).
    Das passt mit den drei Neubeschaffungen überein. Der Retter mit dem neuen Fahrgestell wird m.E. Reserve bleiben.

    Desweiteren wurde ein neuer, baugleicher "großer" FK angeschafft, da der alte zu einem "GW-Schild" umgebaut wurde. Der transportiert Absperrungen etc. und wird auf der FRW 4 stationiert sein.


    Ein GW-Schild??? Was soll'n das sein? Warum zum Henker muss die BF Absperrungen transportieren?? Und dafür einen nur wenige Jahre alten Laster nutzen, der doch eigentlich einen ganz nützlichen Job hatte?? GW-Schilda passt hier wohl eher!


    Ich kann es dir nicht sagen. Entweder verklebt oder die BFRN unterscheiden sich von den niedersächsischen BOS-RN.

    @ kreuzritter
    Ja jetzt hab ich es verstanden.
    Aber wenn das Multicar 2-60 ist, wie ist dann der interne Rufname des ELW?


    Das kann ich auch nicht sagen. Entweder ist es Rüdigers Lösung, oder aber der Betriebs-Rufname des ELW hat sich mit Änderung des BOS-Namens auf 93-60 auch auf 2-60 geändert und man hat die 2-60 beim E-Karren einfach nicht von der Scheibe gekratzt.
    Hiersieht man übrigens den Caddy-Vorgänger.


    Wie auch immer. Fakt ist, dass du keinen KTW gesehen hast, sondern das zweite MZF. Es gab auf jeden Fall nie einen T5-KTW.

    Welche MZF namens 2-63 und 2-64 meinst du?


    Noch mal: Ich meine die ZWEI BAUGLEICHEN MZF auf T5. Wenn Du weißt, wie der eine aussieht, dann erklärt das doch, dass der zweite eben wie der erste aussieht. Oder nicht?

    Das MZF des Gesundheitswesens ist 2-64


    Ja, richtig. Und das andere MZF des Gesundheitswesens ist eben 2-63

    Der rote Caddy mit Aufsetztblaulicht ist, meine ich, 2-63
    als 2-62 hatte ich das MZF mit der gleichen Beklebung wie KLF-W, KLF-P und altem ELW, dass jetzt aber mit Motorschaden a.D. ist
    gibt es da noch eins mit dieser Beklebung?


    Nein, der Caddy ist 2-61, bei 2-62 hast du recht. Es gab einen Vorgänger des 2-61, der tatsächlich so aussah wie 2-62 und die KLFs (also ein T5). Dieser ist aber vor 2008 nach Salzgitter gewechselt. Von außen war er auf den ersten Blick am Pintsch-Bamag-Balken zu erkennen.


    Ich kenne die internen FRN nur von den Aufklebern auf dem Fahrzeug. Ich habe Farben sprechen lassen

    Link kaputt?


    Also der PKW ist das Fahrzeug ohne Straßenzulassung, das zum Besetzen der Sanitätsstation in der Gießerei genutzt wird. Bild


    Der KTW stand mal oben in der Rettungswache, ohne Straßenzulassung, kann aber sein, dass der mittlerweile nicht mehr da ist.


    Wann soll das denn gewesen sein? Also den KTW gibt's schon lange nicht mehr, wenn es ihn überhaupt mal gegeben hat.
    Es gibt zwei baugleiche T5 MZF (oder auch Pkw), namens 2-63 und 2-64.

    Diskussion worüber?
    Darüber, dass dieser völlig unsinnige und populistische Artikel darauf abzielt, einfach gestrickte Mitglieder von freiwilligen Feuerwehren und Hilfsorganisationen (davon gibt es einige) in die Arme von extremistischen, antieuropäischen Parteien zu treiben, um sie über die Drei-Prozent-Hürde zu hiefen?
    Ich frage mich eher, was der Ralf Rausch so treibt...

    Nun also Kreuzritter, es steht mir nicht an, Deine mathematischen Grundkentnisse in Frage zu stellen. Aber wenn ich mir die o. g. Site der RW Garbsen und alles andere verfügbare Material über die RW Garbsen durchlese, komme ich auf 3 RTW´s , von denen 2 auf dem Fahrgestell Crafter aufgebaut sind und ein Sprinter. Wo bitte schön ist der dritte Crafter versteckt?


    Du Spezialist...
    Ich habe jetzt zweimal was geschrieben und es lieber wieder gelöscht.
    -------------------
    Danke für die Aufklärung, Kellern.

    Den einzig gangbaren Weg finde ICH dass eine Kommune sagt:
    wir wollen Fahrzeug xy auschreiben, will sich jemand dran hängen damit es günstiger wird ?
    Wenn sich jemand findet ist gut,
    wenn nicht wird wie geplant allein beschafft.


    Stimmt.
    Genau das ist doch die Aufgabe der KWL, die zumindest in Niedersachsen diese Bündelung vornimmt. M.E. eine gute Sache:


    "Der Niedersächsisch Städte- und Gemeindebund hat aufgrund seiner Verbandstruktur mit überwiegend kleineren Kommunen im ländlichen Raum bereits 1996 die Notwendigkeit gesehen den Nachfragebedarf der Kommunen zu bündeln, um günstigere Preise bei verschiedenen Leistungsanbietern u.a. in den Bereichen Energie, Feuerwehrbeschaffung, Internet- und Telefondienstleistungen zu erzielen. Diese Bündelung des Einkaufsvolumens ist im Sinne eines sparsamen Einsatzes der Steuermittel und der immer enger werdenden Finanzausstattung der Kommunen eins der wenigen Mittel Einsparungen im Beschaffungsbereich zu erzielen." Quelle: http://www.kommunaleinkauf.de

    Hannover bekommt neue HLF ?


    Nein, Hoff hat die von ihm verlinkte Website in wochenlanger Programmierarbeit erstellt und die Bekanntmachung des Lieferauftrags gefälscht um alle Forumsmitglieder auf den Arm zu nehmen...


    Der Flughafen schreibt ein GTLF mit Teleskopgelenklöscharm aus.
    Die Ofw Laatzen bekommt neben einem LF 10 auch eine Vorführleiter von Metz (DLA (K) 23/12 mit Knicks).


    Welche KTW werden es denn? Habe öfter den H-RD 7051 in der Gegend gesehen. Wurde da getauscht? Welcher KTW fährt denn dann in Neustadt?
    Ist immernoch der H-CE 1589 als Reserve in Laatzen?


    Ich finde die Umsetzung ebenfalls sehr interessant.
    In erster Linie aber, weil es offenbar doch Ausnahmen von der Regel gibt, dass alle Rettungswagen auf Koffersystemen aufgebaut werden müssen. Zumindest beim 72-42 scheint das ja nun nicht der Fall zu sein.
    Jaja, ich weiß... es ist ein MZF... aber die Einführung der MZF wurde ja damit begründet, dass sie - auch wenn sie primär als KTW im Dienst sind - auch rettungsdienstliche Spitzen abdecken sollen.
    Vielleicht weiß ja jemand mehr?!


    PS: Gibt es eigentlich neue Rufnamen für die Fahrzeuge? "Pinky Haland" zum Beispiel?? :-))

    Da es sich offenbar um einen Entscheidungsprozess innerhalb einer kommunalen Verwaltung handelt, rechne ich mit noch so einigen weißen Fahrzeugen...


    Nebenbei: Es kursiert folgendes Gerücht:
    Angeblich hat sich die Region Hannover wohl nicht die Rechte an ihrem eigenen Logo gesichert. Die liegen noch komplett beim "Designer". Und dieser bekäme dann natürlich für jede Verwendung Geld. Naja, und bei der hohen Anzahl an Fahrzeugen ist wohl den Herren ein bisschen flau im Magen geworden und man muss weiter "basteln"...
    Ob das so den Tatsachen entspricht, weiß ich nicht. Aber wundern würd's mich nicht!

    Wieviele Rettungswagen und NEF fasst die Wache des DRK Hannover - Stadt in Döhren ?


    Ich bin mir nicht ganz sicher, was Du mit dieser Frage meinst.
    Grundsätzlich besetzen die Hiorgs in Hannover gar kein NEF, sondern nur die Feuerwehr. Ansonsten stehen in der RW m.E. drei RTW, davon einer als Reserve.


    "Fassen" würde sie allerdings mehr. Ich denke, draußen würden noch so 10, 11 RTW hinpassen und im Gebäude - wenn man geschickt stapelt - auch noch ein paar...

    Lt. Übergabeliste des BBK müssten mittlerweile mind. fünf der sechs ersten MTW für die sechs niedersächsischen MTF übergeben worden sein.
    Kann jemand etwas zu den Standorten sagen (also welche Einheit in welchem Ort)?


    Es handelt sich um die Bestückungsnummern 17 bis 22.
    FIN:
    WDB9066331S 614004
    WDB9066331S 614003
    WDB9066331S 614001
    WDB9066331S 614460
    WDB9066331S 614453
    WDB9066331S 614468

    Nunja... offenbar ist es jetzt im Dienst.

    Am Flughafen Hannover hat es min. auch ein neues Fahrzeug gegeben!


    Zumindest ich kann mit so einer Information gar nichts anfangen. Wärst Du vielleicht in Deiner unendlichen Güte so freundlich, uns an Deinem Wissen teilhaben zu lassen?
    BittebittemitZuckerobendrauf.
    Das meinte ich übrigens mit meinem Beitrag.

    In der Tat könnte man mit ein paar Worten mehr Missverständnisse oftmals vermeiden.
    So könnte ich z.B. schrieben:
    VWN: Neuer Retter


    Oder aber:
    Der Gesundheitsschutz von VWN in Hannover hat einen neuen RTW in Dienst gestellt. Strobel-Koffer auf (vermutlich) 3,8t-Fahrgestell. AKZ unbekannt. Blaulichmodule vorne sind von Hänsch. Der Verbleib oder die Verwendung des Vorgängerfahrzeugs ist mir nicht bekannt.