Beiträge von thoddel112


    Moin Olaf,


    eine Sortierung, wie su sie vorgeschlagen hast kann man aber nur im Bereich größerer BFen machen und nicht im Bereich der Freiwilligen z.B. aus S-H. Da haben die Fahrzeuge in der Regel einmal Ihren Funkrufnamen und dabei bleibt es... Gelegentlich kommt auch mal ne /1 oder /2 dahinter, das wars im Großen und Ganzen dann aber auch. (Gut... der Florian Pinneberg 34/46 ist jetzt natürlich mal ne Ausnahme :abwink: )

    ja, das wird schon heftig, aber wenn man irgendwas an einem Bild ändert muss man das Kennezichen ja auch nachtragen, also wird es früher oder später fast überall drin sein ;)


    Und noch eine Bitte: Schickt nicht zu jedem Fahrzeug ein Korrekturformular um das Kennzeichen anzugeben, was auf dem Bild wunderbar zu lesen ist!!! Bitte nur, wenn das auf den Bildern nicht zu erkennen sein sollte...
    Danke!

    Zitat

    Original von marius


    1. das und en apschlepper mit horn kommt schneller wo hin als einer ohne deswegen sollten alle tunnelwehren sowas haben!!!


    der volvo vrw und das TLF haben aber auch blaulicht und horn ;)


    Aber so ist es wirklich die sinnvollere variante

    also in hh ist das meines wissens so, dass die einfach fortlaufend nummeriert sind... die haben auch extra nen zettel am armaturenbrett wo die dachkennung drauf steht...


    In S-H war es glaub ich ähnlich... jetzt gibts hier aber keine mehr, wie torben schon sagte.

    Zitat

    Original von Olaf


    Das macht Sinn...


    Vielleicht steht das KLF auch für Kein-Lösch-Fahrzeug :bluelight:


    in der Tat steht KLF für Kleinlöschfahrzueg ;) Aber wie schon gesagt hat sich die Bezeichnung einfach nur gehalten und hat damit nicht viel zu tun...


    Zitat

    Original von Patrik Kalinowski
    Ich glaube da hast Du den Kollegen falsch verstanden... es ging um die Frankfurter Fahrzeuge... und die sind definitiv untereinander nicht tauschbar! :zwinker: :klugscheiss:


    Oh... dann sag ich mal sorry. :winktz:

    Zitat

    Original von BillinoM
    Definitiv Nein. Die ELW's und NEF's auf VW T4 sind nicht miteinander kompatibel.


    Gruß Maik


    falsch... das geht eben doch !!!! nur, dass aus dem NEF kein B-Dienst ELW werden kann!!! Wie dabo schon sagte fehlen dafür eben ein paar antennen...
    deshalb sind die beschriftungen in der hintersten seitenscheibe ja auch austauschbar ;)


    Angeblich sollen T4 und T5 sogar untereinander austauschbar sein, weil sie alle den "Schemel" (oder wie man das teil auch immer nennt ) von TDS Invents drin haben... aber ob das wirklich stimmt, dass das in T4 und T5 gleichermaßen passt kann ich mir irgendwie nicht so richtig vorstellen...

    also... die KLFs auf T5 werden KLFS genannt, weil früher passats etc mit ner kleinen Löscheinrichtung unterwegs waren und man das halt einfach in der bennenung beibehalten hat... Mit nem richtigen KLF haben die Fahrzuege nichts zu tun... Das sind reine ELWs


    Die Fahrzeuge sind im Prinzip wirklich multifunktional ausrüstbar, werdenaber in der regel nicht groß umgebaut, da die Fahrzeuge schon äußerlich anders beklebt sind... so erkennt man elw und nef auf anhieb (auch am Balken)


    Die angesprochenen Volvo KLFs sind auch tatsächlich KLFs, da die unter anderem ne IFEX Anlage und Schere Spreizer an Bord haben....


    Was den C-Dienst angeht, den gibt es in HH nicht mehr... Er wird durch den Zugführer (der im KLF unterwegs ist) ersetzt..