Beiträge von Sven51

    was ich nur schade finde ist, die koffer rtw wurden beschafft, so hieß es viel in berichten usw. ....ist das fahrgestell kaputt wird der koffer einfach auf ein neues fahrgestell umgesetzt. wäre ja bei neubeschaffungen praktisch günstiger....den koffer zu halten, es wird nur leider viel zu oft direkt wieder ein komplettes fahrzeug mit neuem kofferaufbau beschafft. - und das ist der grund wieso ich persönlich von diesem system nichts mehr von halte. wenn das fahrzeug seinen zweck erfüllt ist es doch ok. nur dann sollte man nicht immer schreiben, man tauscht einfach nur das fahrgestell aus und fertig.


    -----------------------------------------------------------
    ausserdem geht es hier ja um ausgemusterte fahrzeuge und nicht um aktuelle normen usw.

    ich finde den MB Vario T2 Kastenwagen auch besser als die Kofferdinger von heute... nur eben muss man leider immer Vorteil und Nachteil mit dem vergleichen was man selber braucht

    hallo zusammen


    bei Thoma stehen nun warscheinlich sogar drei ex Kölner LF 24
    - das 3.Fahrzeug ist warscheinlich das alte LF 1-2 K-2430.
    was das baujahr angeht müsste es hinhauen...jedoch versteh ich nicht warum Thoma immer besatzung 1+8 schreibt, da das fahrzeug ja nur ne staffelkabine hat.



    ist eigenlich das LF-LB 1 noch in köln ?

    hallo Kai,


    ich gehe da ja auch von aus, zumindest was die Daten angeht.
    Denn Schlingmann Aufbau erkennt man ja direkt. Und bei dem anderen Bild habe ich ja auch schon getippt, dass es das alte LF K-2412 gewesen ist.


    Weißt du denn welche Fahrzeuge noch in Köln stehen?

    hallo zusammen,


    kann es möglich sein, dass es sich bei diesen beiden LF 24 eventuell um ex Kölner handeln?


    http://www.thoma-feuerwehrfahr…rfahrzeuge/details/HLF24/


    http://www.thoma-feuerwehrfahr…hrzeuge/details/HLF_24-1/


    bei dem Links handelt es sich um ein beispielfoto!!!


    bei dem oberen würde ich sagen, dass dieses fahrzeug ähnlichkeiten mit dem alten LF 10 bzw LF 8 hat (siehe Astabweiser Fahrzeugfront)


    Somit müsste ja dann das alte LF 7 an Thoma gegangen sein, wenn das Baujahr richtig ist. mal abwarten wann das richtige bild zu dem fahrzeug erscheint. Und das zweite Fahrzeug müsste somit das alte LF 4 sein.

    hallo toni,


    wenn du magst...kannst ich dir eine ausgabe des lokvogels per mail schicken..um dir ein bild davon zu machen




    ....sehe gerade dass die Datei etwas über 11 MB hat...

    beim Lokvogel bezahle ich etwa 36 euro pro jahr und kann mir dort, wenn ich eingeloggt bin die pdf ausgabe downloaden.
    bei pdf könnte geld zum drucken gespart werden....



    das war nur so ein gedanke von mir...deshalb habe ich es einfach mal geschrieben.....

    ist mir gerade mal so eingefallen, als ich einen blick in mein regal geworfen habe. dort habe ich mehrere Sammelarchive über die Eisenbahn.


    ich weiß ja nicht ob es leute gibt die sich eventuell für so was interessieren. meine vorstellung wäre die eine art sammelordner bzw. zeitschrift (pdf) über den fuhrpark der kölner feuerwehr bzw. über die feuerwehr köln.


    Dort wären dann Infos und Fotos zu Feuerwachen, Fuhrpark, Ausrüstung und vieles mehr zu finden.... (bei meinen sammelordnern bekomme ich alle 6-8 Wochen eine Ergänzungslieferung zu geschickt.


    Was denkt ihr darüber ?

    Besser wäre es wenn man das LF 16 in Libur als 2.Fahrzeug nutzen würde (dann hätten die zwei wasserführende LF). Das LF 16-Ts könnte man ja noch für die Ausbildung zur Schule verschieben.