• Für die GTLF braucht man bzw. plant man 26 Tonnen Stellplätze. Hat keine Wache und F 17 bzw. F 35 werden immer noch nicht gebaut.

    Ja genau da gibt es vermutlich einen Zusammenhang. Die F17 in Schnelsen soll (Stand Dez 2020) erst zum Jahreswechsel 2023/24 in Betrieb gehen. Für den Neubau der F35, der dann ja im Hafen in der Aluminiumstraße in Altenwerder statt in Finkenwerder sein wird, gibt es keine genaue Aussage. Soll wohl aber so schnell wie möglich realisiert werden. Aber auch da wird vor 2023 kein Einzug sein.


    Die weiteren in Planung befindlichen Neubauten für FuRWs in Neugraben, Allermöhe und Hummelsbüttel sind in noch weiterer Ferne und wohl eher auch eher nicht für die Stationierung der GTLF gedacht.

  • Die Ausschreibung ist schon geschlossen und der Auftrag vergeben. Es werden Schlingmann-Aufbauten. Die Firma ist ja weniger für Großserien bekannt, weil einfach die Kapazitäten dafür nicht ausreichen. Durch eine Teilung auf mehrere Jahre ist aber auch dort ein Kontrakt zustande gekommen. Ich bin sehr gespannt. Die SLF-T sollen qualitativ ja durchaus bestechen.

  • Im Artikel steht das der neue Teleskopmast eine Höhe von 70 Metern und 5 Achsen haben wird, damit er auch die neuen Containerbrücken im Hafen erreichen könnte.


    Ob das auch so kommt, we will see..


    (Wäre schon eine Hausnummer..)

    Laut Ausschreibung kommt es auch so :)

  • Laut Ausschreibung kommt es auch so :)

    Ist irgendwo nicht unnormal. Ludwigshafen (Rhein) bekommt auch einen 60m Mast. Aber in HH ist es eigentlich auch grob klar was kommt. Rosenbauer bietet nur bis 62m an. Dazu kommt die in Zahlungsname des Vorgängers.

    -> F70RPX von Bronto Skylift.

    Frohe Ostern

  • Neue Kleinboote Typ 1 wären mal was schönes,wurde doch mal darüber gesprochen, neue Motoren sind aber mal ein Anfang. :)

    Gerade die neuen Motoren sprechen ja sehr dafür, dass die Boote in näherer Zukunft nicht ersetzt werden dürften.

  • Hallo,

    über die Plattform Zollauktion.de werden z. Zt. folgende ausgemusterte Fahrzeuge versteigert (Auktionsende 23.08.2021):

    LF 16/12 MAN n.B. : HH-2630, H-2631, HH-2635

    LF 16/12 MB 1224 AF: HH-2680

    TMF MB/Bronto Skylift: HH-2712


    Gruß Kai

  • zum Thema Cobra Löschsystem:

    Ob der Einbau eines solchen Systems in eienen relativ großen ABrollbehälter sinvoll ist, halte ich für fraglich.

    In einem Video :

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    habe ich das System auf einem Anhänger verlastet gesehen.

    Den kann mann auch mal auf einen Hinterhof o.ä. schieben.

  • zum Thema Cobra Löschsystem:

    Ob der Einbau eines solchen Systems in eienen relativ großen ABrollbehälter sinvoll ist, halte ich für fraglich.

    In einem Video :

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    habe ich das System auf einem Anhänger verlastet gesehen.

    Den kann mann auch mal auf einen Hinterhof o.ä. schieben.

    1. Wer sagt, dass das System fest eingebaut ist?

    2. Hat die Cobra ja auch bis zu 80m Schlauch dabei, somit ist man damit ja auch etwas flexibel.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!