Neues aus der Region Hannover

  • Die Autobahnmeisterei Hannover bekommt nun auch Sonder-/Wegerechte.
    Die Großfahrzeuge erhalten nur blaue Rundumleuchten, die PKW bekommen auch ein Signalhorn dazu.
    Damit soll man zukünftig besser durch Rettungsgassen zu Unfallstellen gelangen.
    Mindestens ein PKW ist auch schon mit Blaulicht und Horn ausgestattet, der fuhr schon durch Langenhagen.

  • Die Großfahrzeuge erhalten nur blaue Rundumleuchten, die PKW bekommen auch ein Signalhorn dazu.
    Damit soll man zukünftig besser durch Rettungsgassen zu Unfallstellen gelangen.

    aber da fragt sich doch der interessierter Laie:


    Blaues Licht allein warnt nur,
    nur in Kombination mit Ton haben mir alle anderen frei Bahn zu schaffen.



    Wie soll ich mich den mit einem 18Tonner, mit blauen Lampen aber ohne Horn,
    durch einen Stau kämpfen ?


    Und was ist mit Abschleppern ??

    es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
    genau Einen !

  • die restlichen HLF sind wohl im Zulauf, und sollen meines Wissens nach im Juni ausgegeben werden

    ... ah 8 neue hlf20 so bald schnon ? ... da ist doch eher der wunsch vater des gedanken oder ?
    zumal nach meinem kenntnisstand die nächsten 2 (zwei) hlf erst anfang/mitte juli (07/2016) angekündigt
    sind. ich gehe daher eher davon aus, dass die österreicher wie bei den bf hlf immer zwei zur zeit
    bauen, so dass die nach und nach im 2 bis 3 wochen abstand eintrudeln werden (so wie es auch
    mal angekündigt war). ich würde auch nicht ausschliessen, dass man aus den einladungen die
    multiplikatoreneinweisungen ableiten kann, welche feuerwehren wann ihr hlf bekommen - aber
    wie immer alles vermutungen :D

  • Anfang Mai (05.05.) konnte ich in Hiddestorf bei einer KFZ-Werkstatt ein interessantes ehemaliges Feuerwehr-Fahrzeug sichten und ablichten (s.u.):


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/mowagch-fwkreuzlingenurp1l.jpg]


    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/mowagch-fwkreuzlingen28olz.jpg]



    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/mowagch-fwkreuzlingen30q9y.jpg]



    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/mowagch-fwkreuzlingen6ards.jpg]



    [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/mowagch-fwkreuzlingeniqoar.jpg]


    Nach näherer Untersuchung konnte ich erkennen, dass dieses Fahrzeug (ein MOWAGMTW) aus Kreuzlingen (CH) stammen muss und dort die Nummer 19 trug.


    Leider konnte ich im www keinerlei Informationen zu Nr. 19 finden, denn auf der Internetseite http://www.feuerwehr-kreuzling…ndex.php?id=27&no_cache=1 fand ich nur ein vergleichbares Schwesterfahrzeug mit der Nr. 18 und auch auf http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/suche/kreuzlingen kennt man das Fahrzeug mit der Nr. 19 leider nicht.


    Deshalb habe ich den dortigen Kommandaten angefunkt und diese weiteren informatioen zu dem Fahrzeug erhalten:


    Zitat von Kurt Affolter

    Es ist so, dass die Feuerwehr Kreuzlingen etliche Fahrzeuge von der ortsansässigen Firma MOWAG gekauft hat. Diese Fahrzeuge waren alle auf der Grundlage von Dodge-Fahrgestellen aufgebaut und durch diese Firma für Feuerwehr- oder Sanitätsfahrzeuge im Einsatz.


    So hatten wir auch das Fahrzeug Nr.19 als Einsatzleitfahrzeug einige Jahre im Einsatz, bestückt mit diversen Funkgeräten. Die Feuerwehr Kreuzlingen wird bei einem internationalen Oelwehralarm auf dem Bodensee ebenfalls alarmiert, darum wurde in diesem Fahrzeug auch internationale Funkgeräte der deutschen Kollegen eingebaut. Von aussen ist noch die grosse Dachbox (für Festbankbestuhlung) und seitlich die Aufnahme für eine Sonnenstore.


    Das Fahrzeug wurde im Jahre 2006 durch einen MB Sprinter abgelöst. Im Anschluss wurde das Fahrzeug Nr.19 noch als Personentransporter beim Zivilschutz Kreuzlingen eingesetzt. Aus Platzmangel wurde dieses Fahrzeug im Jahre 2014 an eine Fa. ACT Special Car Center in CH5014 Gretzenbach verkauft. Wohin dann das Fahrzeug weiterverkauft wurde, weiss ich nicht.


    Diese interessante Geschichte eines "Exoten in unseren Gefilden" wollte ich euch nicht vorenthalten. Ich hoffe sie hat euch auch gefallen.

    gruß andreas

  • Hallo,
    der MTW aus Letter ist zur OFW Seelze gegangen.
    Der MTW der OFW Seelze wurde durch die Feuerwehr Rehren ( Samtgemeinde Nendorf, LK Schaumburg) gekauft.
    Kleiner Bericht zur Übergabe des MTW
    https://www.facebook.com/Kreis…093108881/?type=3&theater



    Grüße
    Sven

  • Das kommt dem schon näher, die 2 nächsten sollen Ca. 27/28 KW kommen. Die letzten sind aktuell noch nicht terminiert.

  • hannover hat eine ausschreibung für zwei wlf mit kran veröffentlicht ...


    : ...'
    Lieferung von zwei Wechselladerfahrzeuge mit Ladekran (WLF-Kran) nach DIN EN 1846, DIN 14530 und
    DIN 14505;2013-02 sowie nach einer speziellen Leistungsbeschreibung'


    angebotsfrist 24.06.2016 / bindefrist 31.10.2016

  • das sind dann ja alles die Allrad Fahrgestelle oder ?


    Wann sollte eigentlich der neue GW-Mess kommen, und wie sieht es mit der Rettungstreppe für den Flughafen aus ?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!