Neues aus der Region Hannover

  • guten Morgen ihr Zwei;




    H-2359 WEF 2 müsste schon länger 10-33 sein, 10-27 war er mal
    ---------------------------------------
    H-2446 = 20-11


    H-2464 = 40-11


    so war es zumindest mal, da sich das aber alles ziemlich flott ändert würde ich auf solche absoluten FuRN bei Reservefahrzeugen nichts geben
    ---------------------------------------


    H-2529 GW technische Wartung (von Schläuchen) müsste auf W1 stehen


    ---------------------------------------


    und zur Unterscheidung der beiden alten HTLF H-2446 und H-2464:


    2446: die Beklebung ist etwas "unvollständiger", so steht an der Front nur "Feuerwehr", ohne den diagonalen Strich daneben, zudem ist das "FEUER * WEHR" von dem Mercedesstern unterbrochen
    und das "Feuerwehr Hannover" an der Seitentür der Mannschaftskabine ist relativ klein und auf Türbreite beschränkt


    2464: "Feuerwehr" an der Front ist nahtlos geschrieben und rechts davon prangt der diagonale Strich, die seitliche Aufschrift "Feuerwehr Hannover" ist größer und reicht bis zu den vorderen Türen.


    Merke:
    Zahl größer (2464 vs. 2446) = Aufschrift größer !

    es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
    genau Einen !

  • Richtig ist das beide Fahrzeuge für den jeweiligen LvD fahren H- 2020 für die Lvd´s der Wache 1 und H-2222 für den LvD der Wache 2


    Der H- 2222 fährt im normalen Tagesgechäft ( wenn kein LvD auf der Wache) als 20- 61 und ist ein Fahrzeug der Feuerwehrschule.
    (Es kann sein dass das Schild mit dem Funkrufnamen nicht jedesmal aus der Scheibe genommen wird.

  • Zitat

    H-2359 WEF 2 müsste schon länger 10-33 sein, 10-27 war er mal


    Ich habe das genau anders herum, d.h. jetzt ist es der 10-27. Die Umstellung erfolgte zu dem Zeitpunkt, als das letzte TSF a.D. ging und somit auch die xx-27-Funkrufnamen verschwunden sind.


    Neuer ELW 1? Noch gar nicht gesehen. Ich meine auch gelesen zu haben, dass die Beschaffung eines Loses neuer ELWs anstand.

  • hmm... kann auch sein ...


    ich habs in der Reihenfolge 10-27 -> 10-33 -> vielleicht wieder 10-27 ?


    ist etwas undurchsichtig ... bei der Messe gibts -33er und -27er als KLF


    bei anderen WF gibts -33 als TSF/W bzw. KLF ...

    es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
    genau Einen !

  • Zitat

    Original von dwerz
    der neue ELW 1 (T5) wird 99- 11 werden und u
    auf der Wache 1 stehen.


    Kennzeichen folgt


    danke ....


    Kennzeichen ist H-FW 2217 :zwinker:

    es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
    genau Einen !

  • ich hab da keine Meinung zu.


    Die Daten habe ich auch so, habe mir aber nie Gedanken wegen der Überschneidungen gemacht.


    Möglicherweise gabs es 2 RWs auf verschiedenen Wachen oder eines war zur Reserve.

    es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
    genau Einen !

  • N`Abend:winktz:
    War heute Beruflich und leider ohne Digicam auf der Feuerwache 2 . Dort steht das HLF 20/16 von MB Atego 1628 AF Allradversion mit dem Aufbau von Magirus und es ist der Feuerwehrschule zugeteilt.
    Der Funkrufname: Florian Hannover- 20/14.
    Das wollte ich noch mitteilen.
    Gruß: Florian Ronne 27
    :bluelight: &:horn:

  • Meines Wissen gab es zwei Rüstzüge, einmal auf der Hauptwache (FRW 1) und der FRW 2 jeweils mit FwK und RW. Nach der Konzeption der Fachgruppen steht die FG "Technische Hilfeleistung (THL)" auf der FRW 5, wo ja die Großtechnik (sprich FwK 60 [als Ersatz für den im Jahr 1978 in Dienst gestellten FwK Krupp-Kran vom Typ 25 GMT] und AB Rüst und AB Tunnel) steht. Der letzte RW in Hannover steht bei der FF Anderten. Die Aufteilung der beiden FwK ist doch geschehen, da beide FRW direkten Zugang auf die BABs haben.

  • nicht ganz, es gab nicht einen Zug auf W1 und 2, sondern:



    .... es gab zunächst einen Rüstzug (RW + FWK) auf W1,
    der wurde dann gedoppelt und es kamen im Nov. 96 auf
    W2: RW 2-3 und FWK 25
    und auf
    W5: RW 2-1 und FWK 40



    nun ist der FWK 60 da, der FWK 25 ausgemustert, der 40er
    von W5 nach W2 verschoben und der 60er eben auf W5.


    Seit Abschaffung der RW stehen die KW allein auf den Wachen (W2= KW 40 und W5 = KW 60)


    RW 2-1 von W5 wurde ausgemustert,
    RW 2-3 von W2 steht in Anderten.


    Auf W5 steht als RW-Ersatz noch der AB-Rüst.


    übrigens:
    der AB-Tunnel steht schon seit einiger Zeit nicht mehr auf W5



    ach ja und ausserdem trägt das nicht zur Frage bei, da die beiden "RW 2-1" bis Anfang der 90er parallel liefen, die Aufteilung in 2 Rüstzüge aber erst später, 11.96, erfolgte ...

    es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
    genau Einen !

    Einmal editiert, zuletzt von kellern ()

  • Gut, aufgrund der Erreichbarkeit des Stadtbahnnetzes ist es ja verständlich, aber eine Dezentralisierung des Materials des FG THL, BF eben.
    FRN ist dann nun 10-84 oder bleibt 50-84, welches WLF nimmt ihn denn auf? Oder hat die FRW 1 jetzt wieder ein WLF?

  • ja, W1 hat damit ein WLF, es ist ein alter 2-achsiger, leuchtroter Benz, müsste H-2257 sein.


    Mit dem FuRn kann ich nicht dienen, würde aber auf 10-84 tippen.

    es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
    genau Einen !

  • Das Fahrzeug müsste auch zur FN-Technik gehören. Ich meine mich dunkel daran erinnern zu können, dass speziell dieses Fahrzeug für die Relaistechnik, DAUs u.ä. zuständig ist und bei Ausfall von Selbigen zur Reparatur auch alarmmäßig anfährt.
    Mir ist das Ding mal bei strahlendem Sonnenschein am Maschsee entgegen gekommen. Ich wollte schon die nächste Augenklinik anfahren, weil ich plötzlich einen leuchtend hellroten Punkt vor meinen Augen hatte... und der wurde immer größer... :-))

  • hoppla.....das ist ja mal ein mordsgeiles Geschoss ... und mit schnittiger Optik .... den kenne ich auch noch nicht ....



    aber sag mal, was soll "Leider kann man kein Kennzeichen erkennen, demnach auch kein FRN bekannt." bedeuten ?


    Kann man den FuRn neuerdings am Kennzeichen erkennen ?


    Möglich wärs theoretisch, aber bisher nicht praktiziert und bei den vielen Verschiebungen auch nicht praktikabel ... ?

    es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
    genau Einen !

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!